Seite 1 von 1

Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 08.11.2018 19:00
von J05ch
Hey Leute!

Ich wollte fragen, ob ich bei meiner Knubbel von 2000 die Osram Night Breaker Laser installieren kann. Die Wattzahlen gehen ja nicht ganz auf. Geht das trotzdem?

LG,
Josch

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 08.11.2018 23:46
von Trobiker64
Die Knubbel S hat 2 x H1. Da passen auch die Night Breaker Laser mit 55W. Nur lange halten die Dinger nicht, aufgrund der hohen Lichtleistung und Fahrzeugvibrationen.

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 09.11.2018 4:20
von saihttaM
Ich kann dir auch die Philips Racing Vision +150% empfehlen.
Seit ich eigene Fahrzeuge bewege (2008) fahre ich nur solche Birnen und kann nicht sagen, dass ich besonders oft eine tauschen musste.

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 09.11.2018 8:59
von Trobiker64
saihttaM hat geschrieben:Ich kann dir auch die Philips Racing Vision +150% empfehlen.


Die gibt es nur in H4-Ausführung und wird nur mit einer Lebensdauer bis 200 Std. angegeben. :wink:

saihttaM hat geschrieben:dass ich besonders oft eine tauschen musste.


..und was heißt das konkret ? Angaben zu KM-Leistung oder Zeitraum ? Die ganzen Hochleistungsbirnchen werden schon vom Hersteller aus mit einer deutlich reduzierten Lebensdauer angegeben. Beispiele (H1): Philips X-treme +130% bis zu 350 Std. oder Philips Vision +30% bis zu 400 Std. oder Osram Night Breaker Unlimited (+110%) bis zu 300 Std. oder Osram Silverstar +60% bis zu 450Std. oder Osram Standard bis zu 650 Std. Zusätzlich reduziert sich die Lebensdauer auch noch durch mechanische Einflüsse, wie z.B. V2- Vibrationen. :( Da meine K6 auch so Longlife/heavy duty Funzeln (H4) mit beschi...... Ausleuchtung besitzt, hatte ich mir vor ein paar Tagen mal Osram Silverstar 2.0 bestellt. Mal sehen ob die Dinger was taugen, hinsichtlich Lebensdauer und Helligkeit, denn meine Jahresfahrleistung liegt bei 10-14K im Jahr.

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 09.11.2018 10:20
von J05ch
Danke für die Antworten! Komisch, dass das Fahrzeughandbuch gar keine Infos darüber gibt, welcher Sockel das ist O.o

Dann bestell ich mal die Osram Night Breaker Laser 150%+ in H1, was ich mir ja hätte denken können, da es ein extra Aufblendlicht gibt...
Lebensdauer muss ich wohl selber ausprobieren!

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 09.11.2018 10:25
von Pat SP-1
J05ch hat geschrieben:Danke für die Antworten! Komisch, dass das Fahrzeughandbuch gar keine Infos darüber gibt, welcher Sockel das ist O.o

Ja, das ist echt bescheuert.
D... in H1, was ich mir ja hätte denken können, da es ein extra Aufblendlicht gibt...

Hätte ja auch H7 sein können (ist auch verbreiteter)...

Das Licht ist aber eh nicht gerade die Stärke der Knubbel S....

Ich hatte bei mir über 2 Winter die Night-Breaker drin, allerdings weis ich jetzt nicht welche Version. Sie sind nicht durchgebrannt und sind eine deutliche Verbesserung. Für den Sommer, in dem ich ja praktisch nicht im Dunklen fahre, hatte ich dann beim Ablendlicht wieder die Standard-Birne rein gemacht.

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 09.11.2018 10:32
von J05ch
Hätte ja auch H7 sein können (ist auch verbreiteter)...


Ja, das stimmt.

Das Licht ist aber eh nicht gerade die Stärke der Knubbel S....


Deswegen suche ich nach neuen Leuchtmitteln :D Das Problem hab ich im Sommer auch nicht, aber jetzt, da es schon 17h dunkel ist, brauche ich einfach eine Option um auch 20h noch nach Hause fahren zu können.

Ich hatte bei mir über 2 Winter die Night-Breaker drin, allerdings weis ich jetzt nicht welche Version. Sie sind nicht durchgebrannt und sind eine deutliche Verbesserung. Für den Sommer, in dem ich ja praktisch nicht im Dunklen fahre, hatte ich dann beim Ablendlicht wieder die Standard-Birne rein gemacht.


Das mit dem Abblendlicht Standard für den Sommer ist ne gute Idee. Lohnt sich finanziell vermutlich.

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 09.11.2018 10:38
von Pat SP-1
J05ch hat geschrieben:Das mit dem Abblendlicht Standard für den Sommer ist ne gute Idee. Lohnt sich finanziell vermutlich.

Hatte ich einfach deshalb gemacht, weil ich -aus dem gleichen Grund wie Du, nämlich abends auf dem Heimweg besser sehen zu können- die heilen Birnen ersetzt habe. Damit hatte ich die halt noch rumliegen und ich dachte mir, dass es sich ja anbietet, sie als Positionslichter für den Sommer zu benutzen. Da das Fernlicht ja auch im Sommer nur brennt, wenn es nötig ist, habe ich dann da die Nightbreaker drin gelassen.

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 09.11.2018 10:49
von jubelroemer
Pat SP-1 hat geschrieben:Für den Sommer, in dem ich ja praktisch nicht im Dunklen fahre, hatte ich dann beim Ablendlicht wieder die Standard-Birne rein gemacht.
In der Sommerzeit nicht nur die Uhr umstellen :top: und das als bekennender Ungernschrauber :ACK: :ACK: .

Pat SP-1 hat geschrieben:Da das Fernlicht ja auch im Sommer nur brennt, wenn es nötig ist, ............
....z.B. um dem Vorausschleichenden die Überholabsicht anzuzeigen :wink: .

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 09.11.2018 11:07
von Pat SP-1
jubelroemer hat geschrieben:
Pat SP-1 hat geschrieben:Für den Sommer, in dem ich ja praktisch nicht im Dunklen fahre, hatte ich dann beim Ablendlicht wieder die Standard-Birne rein gemacht.
In der Sommerzeit nicht nur die Uhr umstellen :top: und das als bekennender Ungernschrauber :ACK: :ACK: .

Das bekomme ja sogar ich noch hin (zumal man dafür ja nichts schrauben muss) :wink:

Pat SP-1 hat geschrieben:Da das Fernlicht ja auch im Sommer nur brennt, wenn es nötig ist, ............
....z.B. um dem Vorausschleichenden die Überholabsicht anzuzeigen :wink: .

Das ja eigentlich nur auf der Autobahn. Da ich ja mit dem Moped selten Autobahn fahren ist das nicht so oft nötig.

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 09.11.2018 18:49
von jubelroemer
Edit:
jubelroemer hat geschrieben:
Pat SP-1 hat geschrieben:Da das Fernlicht ja auch im Sommer nur brennt, wenn es nötig ist, ............
....z.B. um dem Vorausschleichenden die Überholabsicht anzuzeigen :wink: und etwas Nachdruck zu verleihen :wink:, sowie den Vorausschleichenden mental etwas unter Druck zu setzen ;) bier .
Dafür reicht bei Tageslicht aber auch normales Fernlicht und kommt bei mir auf der Autobahn nie vor.

Re: Osram Night Breaker Laser für SV 650 S '00

BeitragVerfasst: 09.11.2018 19:56
von Pat SP-1
jubelroemer hat geschrieben: kommt bei mir auf der Autobahn nie vor.

Du hast Deine SV ja auch so übersetzt, dass jeder Golf Diesel schneller ist. :mrgreen: