Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

  • Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#1 von Frankos » 22.06.2018 16:21

Hallo in die Runde,
habe jetzt mein Bike mal etwas zerlegt. Hatte ja geschrieben das es etwas Zuneigung brauch.
Die Heckverkleidung hatte nicht richtig gepasst, habe ich aber schon beim Kauf gesehen, das sie gebrochen und wieder geflickt war. Könnt Ihr mir vielleicht sagen oder mit Fotos zeigen wie diese verschraubt ist. Ich habe bei mir den Eindruck das alles falsch zusammen gebaut ist und nur provisorisch verschraubt wurde. Dann hatte sie eine Heckunterverkleidung dran, ist sicher nicht Original.
Ich denke es ist eine K3, das sie den Hilfsrahmen aus Stahl hat. Ist das richtig?
Oder kann ich das Heck auch mit einem RSV4 Heck umbauen, gibt es dazu vielleicht schon Berichte.
Frankos  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 17
 
Modell: SV1000
Farbe: Jaguar GrĂĽn
Baujahr: 2004


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#2 von schnapser » 22.06.2018 16:33

Wenn du bei Google "SV 1000 manual" suchst findest du eine bebilderte Anleitung auf Englisch. Ob du eine K3 oder K4 hast lässt sich auch am Schriftzug am Tank feststellen, der Heckrahmen ist bei der K3 soweit ich weiß zwar höher aber konstruktiv nicht anders als bei der K4.
schnapser  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 746
Wohnort: Karlsruhe
 
Modell: SV1000S
Farbe: YD8
Baujahr: 2003


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#3 von svfritze64 » 22.06.2018 17:06

Da es meines Wissens nach kein JaguargrĂĽn bei Suzuki gab, wird sie vermutlich umlackiert sein, und der Hinweis auf den Schriftzug nicht zielfĂĽhrend.
Das könnte der TO mit einem Foto in der Ownerliste zum allgemeinen Verständnis klarstellen.

Guggst Du hier https://www.svrider.de/index.php?seite=knowledgebase&artikel=258 um zu wissen was du nun hast.

Guckst du hier https://www.svrider.de/index.php?seite=knowledgebase&artikel=74 für Kennzeichenträger umbauen.

Oder du gibst im entsprechenden Bereich (also SV 1000 Umbauten, oder technische Fragen etc.) mal oben in der Suche das entsprechende Wort ( also Kennzeichenhalter etc.) ein - und dir wird geholfen sein....

Im ĂĽbrigen ist das schon teilweise etwas frickelig, also z.B. die beiden schrauben, welche hinten im HeckbĂĽrzel nach oben in die Umrandung der RĂĽckleuchtenverkleidung gehen - etc. da wirst du keine Fotos von finden - vermute ich.
Da geht nur : schrauben, versuchen, hängt noch wo - also gucken wo es hängt - und weiter schrauben...

Der Heckrahmen sollte m.W.n. bei der 2003er gerade sein, und bei der ab 2004er einen Knick nach oben haben, kurz bevor er unter der Seitenverkleidung verschwindet...oder ist das nur bei der 650er so??
Verbesser mich wer es besser weis....
GruĂź
Fritz

Schlechte Ideen verursachen die besten Erinnerungen
svfritze64  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 3456
Wohnort: OWL
 
Modell: SV1000S
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2007


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#4 von Frankos » 22.06.2018 17:17

Auseinander gefrickelt habe ich es schon.
Nochmal eine Frage dazu, sind die Verkleidungsteile SV650 und SV1000 gleich und ab wann gibt es Unterschiede K3 zu K4 usw K...
Sind an den Seitenverkleidungen, an den hinteren Befestigungspunkten, wo auch der Soziusgriff befestigt wird, Gummis drin oder ähnliches. Bei mir war nur das große Loch der Verkleidungen und da der Haltebügel für die Sitzbank drauf geschraubt.
Frankos  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 17
 
Modell: SV1000
Farbe: Jaguar GrĂĽn
Baujahr: 2004


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#5 von svfritze64 » 23.06.2018 16:33

Hi...habe mal nachgeschaut, war mir zwar auch vorher relativ sicher - aber da sind Gummis verbaut...

20180623_171130.jpg


20180623_171157.jpg


20180623_171326.jpg


Sieht bei der kleinen (blau) und der grossen (schwarz) alles identisch aus...meines Wissens nach sollte das untereinander passen von Bj 04 bis 07?

Ob das mit der Bj03 / K3 kompatibel ist vermag ich nicht zu sagen, da ich die nicht da habe.

K03 Bj 03 hat n geraden Heckrahmen, ab 04 hat diesen leichten Knick

20180623_171242.jpg
20180623_171301.jpg


Du kannst die Teilenummern vergleichen - um sicher zu gehen...
bei ron ayers zum Beispiel...
GruĂź
Fritz

Schlechte Ideen verursachen die besten Erinnerungen
svfritze64  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 3456
Wohnort: OWL
 
Modell: SV1000S
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2007


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#6 von Frankos » 24.06.2018 15:59

Hallo,
besten Dank, bei mir ist das alles anders gewesen. Hast mir sehr geholfen, ich bin aber gerade am ĂĽberlegen ob ich nicht gleich das ganze Heck umbaue, bevor ich mir alles Original besorge.
Frankos  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 17
 
Modell: SV1000
Farbe: Jaguar GrĂĽn
Baujahr: 2004


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#7 von Planlos » 25.06.2018 13:18

Also eigentlich ist das ganz einfach mit dem Heckrahmen, besorg dir einen Magneten und halt den ans Heck, wenn magnetisch dann Heck einer K3S (Stahlrahmen) wenn nicht dann ist der Heckrahmen von einer ab K4S oder K3N (Alurahmen). Der InnenkotflĂĽgel ist auch ganz einfach zu erkennen, ohne Werkzeugfach unter der Batterie ist er von einer K3S mit Werkzeugfach ab K4S oder K3N, dazu kommt noch hoher Spritzschutz (ca. 12cm) auf der Schwinge gleich K3S oder niedriger Spritzschutz (ca. 5cm) auf Schwinge gleich ab K4S oder K3N. Ohne Ă„nderungen passen diese Sachen auch nicht gemischt ans Moped, man kann aber einiges mit Ă„nderungen kombinieren, ich hab z.B. einen K3S Heckrahmen mit dem InnenkotflĂĽgel mit Werkzeugfach, irgendwo hier hab ich damals den Umbau beschrieben. Die hinten Seitenverkleidungen sind alle gleich und passen auf alle Bj. Unterschiede gibt es im Sitz und den Verkleidungsseitendreiecken. Sprich Heckrahmen K3S also auch Sitz und Seitendreiecke K3S und fĂĽr ab K4S oder K3N eben Sitz und Seitendreiecke fĂĽr diese Modelle.
GruĂź
nicht alle Planlosen, sind wirklich planlos ! und es gibt immer welche, die alles besser wissen !
ups, schon wieder etwas am Moped verändert
Planlos  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 341
 
Modell: SV1000
Farbe: J33
Baujahr: 2003


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#8 von Frankos » 26.06.2018 11:24

Ich danke Dir für die ausführliche Erklärung. Habe alles zerlegt und werde sie wie schon angekündigt jetzt doch umbauen. Hatte das später eh vor, jetzt bevor ich die fehlenden und defekten Teile erstmal neu order um sie dann wieder raus zu schmeißen, mache ich es gleich. Also sprich den Heckrahmen umschweißen, geht ja bei mir schön da Stahl. Dann das Heck von ricambiweiss verbauen. Ich werde davon berichten.
Frankos  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 17
 
Modell: SV1000
Farbe: Jaguar GrĂĽn
Baujahr: 2004


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#9 von Frankos » 10.07.2018 1:47

Also jetzt mal nach einiger Zeit, melde ich mich wieder. Hatte ja gesagt ich werde das Heck umbauen. Davon habe ich jetzt wieder abgelassen, das Heck von ricambiweis passt vorne und hinten nicht. Es ist nur mit sehr viel Aufwand anzupassen, dafür fehlt mir die Zeit und ich habe keine Lust alles nochmal mit GFK zu ändern. Also werde ich doch das Original Heck herrichten.
Dazu habe ich noch die ein oder andere Frage an Euch. Muss aber erst mal Bilder machen, zu den Unklarheiten am Heck.
Frankos  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 17
 
Modell: SV1000
Farbe: Jaguar GrĂĽn
Baujahr: 2004


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#10 von Frankos » 13.07.2018 0:32

So kleines Update. Neue Gabelbrücke eingebaut, Superbikelenker ist drauf. Neue Brems- und Kupplungshebel, Kabel der Schaltereinheiten verlängert. Gaszug habe ich auch verlängert, dazu die Drosselklappeneinheit ausgebaut. Habe die Räder ausgebaut, Reifen demontiert (war eine unglaubliche Sch... Arbeit). Dazu baue ich mir jetzt erst einmal ein Reifenmontiergerät, es wird nicht der letzte Reifen sein der zu montieren ist.
Die Felgen und Teile des hinteren Rahmens gehen jetzt zum Pulverbeschichten, der Hauptrahmen kommt später auch noch dran. Weiter habe ich alle Bremsleitungen, auch die Kupplungsleitung getauscht, natürlich gleich gegen Stahlflex. Jetzt muss ich die Verkleidungsteile etwas aufarbeiten und lacken. Also es wird mir in nächster Zeit nicht langweilig.
Frankos  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 17
 
Modell: SV1000
Farbe: Jaguar GrĂĽn
Baujahr: 2004


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#11 von Metalhead71 » 13.07.2018 9:04

Viel SpaĂź und Erfolg. Hast Du ein Zweitbike mit dem Du zwischenzeitlich auch mal fahren kannst ? :D ;) bier
Rock Hard - Ride Free
R.I.P. Lemmy 24.12.1945 - 28.12.2015
Metalhead71  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 906
Wohnort: Hannover
 


Nach oben
 

Re: Heckverkleidung Verschraubung brauche Hilfe

Beitrag#12 von Frankos » 16.07.2018 19:19

Ja habe ich was gemĂĽtliches, einen Cafe Racer. :D
Frankos  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 17
 
Modell: SV1000
Farbe: Jaguar GrĂĽn
Baujahr: 2004


Nach oben
 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste